7. Electromobile Production Days

11.10.2019

BST eltromat nimmt an den 7. Electromobile Production Days (EPT) an der RWTH Aachen teil

Die 7. Electromobile Production Days (EPT) finden vom 15. bis 16. Oktober 2019 an der RWTH Aachen statt. Sie bringen Produkt- und Prozessmanager aus Industrie und Forschung zusammen und beleuchten die gesamte elektromobile Wertschöpfungskette.


Am ersten Tag der EPT stehen unter anderem die Themen Batteriezellen- und Modulproduktion sowie die Elektromotorenproduktion im Vordergrund. In den Plenarsitzungen wird die branchenweite Relevanz der Themen hochrangiger Branchenvertreter hervorgehoben. Vorträge zur Brennstoffzellenproduktion, zur Herstellung von Batteriekomponenten und zum Scale-up in den Produktionsformen Elektromobile sind der Kern des zweiten Tages.


Die Batteriezellenproduktion steht vor der Herausforderung der industriellen Massenproduktion. Eine wirtschaftliche Produktion kann nur dann gewährleistet werden, wenn der Übergang zu Giga-Factories gelingt. Die Vorträge geben Einblicke in aktuelle Themen und Trends der Batteriezellenproduktion vor dem Hintergrund der Massenproduktion.


Klaus Hamacher, Head of Industry Solutions bei BST eltromat, wird in seiner Sitzung die Herausforderungen und die Qualitätssicherungslösungen von BST eltromat innerhalb des Elektrodenherstellungsprozesses mit dem Schwerpunkt auf der Beschichtungsanwendung vorstellen.